Zum Hauptinhalt springen

Assistenzärztinnen / Assistenzärzte in Weiterbildung (m/w/d) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

für die LVR-Universitätsklinik Essen: Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Als Teil der LVR-Universitätsklinik Essen versorgen wir Patient:innen mit psychosomatischen Erkrankungen ambulant, konsiliarisch, teilstationär sowie stationär. Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Patient:innen mit Ess- und Gewichtsstörungen, somatoformen Störungen, posttraumatischen Belastungsstörungen, somatopsychischen Krankheitsbildern und arbeitsbezogenen psychosomatischen Krankheitsbildern. Unsere Klinik betreibt zudem methoden- und anwendungsorientierte Forschung in der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie. Es bestehen exzellente Weiterentwicklungsmöglichkeiten in Patientenversorgung, Forschung und Lehre. Die Weiterbildungsberechtigung für das Gebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie liegt vor, Möglichkeiten zur Promotion oder Habilitation sind gegeben.

Jetzt bewerben!

Standort:
Essen

Einsatzstelle:
LVR-Universitätsklinik Essen

Vergütung:
EG I TV-Ärzte

Arbeitszeit:
Voll-/ oder Teilzeit

Befristet für Besetzungsstart:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das sind Ihre Aufgaben

  • Ärztliche und psychotherapeutische Tätigkeit in unseren stationären, teilstationären und ambulanten Versorgungsbereichen für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Patientenversorgung nach einem integrativen therapeutischen Konzept in einem multiprofessionellen Team mit störungsspezifischen Modulen für Essstörungen, somatoforme und Schmerzstörungen, somatopsychische Erkrankungen inklusive Angst- und depressive Störungen
  • Mitarbeit in der universitären Lehre
  • Unterstützung von wissenschaftlichen Forschungsprojekten unter Berücksichtigung Ihrer Vorkenntnisse und des Bedarfes in den Forschungsbereichen
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung unserer Abteilung mit internistisch-psychosomatischen und psychotherapeutischen Schwerpunkten

Das bieten wir Ihnen

  • Eine sehr abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem festen, engagierten und kollegialen Team
  • Ein umfangreiches Fortbildungsangebot im Weiterbildungsverbund Facharztcurriculum Psychosomatische Medizin und Psychotherapie NRW der DGPM (GbR) mit Sitz in Essen
  • Exzellentes klinisches wie wissenschaftliches Umfeld mit Kooperationspartnern national und international
  • Raum für die Entwicklung und Umsetzung von Ideen
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Gleitende Arbeitszeit; Teilzeit möglich; Verschiedene Dienstplanmodelle
  • Moderne Arbeitsplatz- und IT-Ausstattung;
  • BUK-Familienservice; Familienfreundliche Arbeitsbedingungen;
  • Betriebliche Altersversorgung im Tarifbereich;
  • Freier Eintritt in die LVR-Museen; Rabattaktionen für Mitarbeitende;
  • Tarifliche Bezahlung (TVöD);
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung; Gesundheits- und Sportkurse;
  • Chancengleichheit und Diversität;
  • Ein umfangreiches und berufsgruppenübergreifendes Fort- und Weiterbildungsangebot;
  • gute Anbindung an den ÖPNV;

Das bringen Sie mit

  • Guter Abschluss des Medizinstudiums
  • Vorliegende Approbation als Ärztin/Arzt

Worauf es uns noch ankommt

  • Patientenzugewandheit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Engagement und Interesse für die klinische Tätigkeit im Fachgebiet der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie
  • Bereitschaft und Interesse an der Umsetzung studentischer Lehre
  • Bereitschaft und Interesse an der Integration von wissenschaftlichem Arbeiten und Denken in Ihre berufliche Praxis
  • Bereitschaft zum bereichsübergreifenden Arbeiten

Vor der Unterzeichnung eines Arbeitsvertrages ist gemäß dem Masernschutzgesetz ein Nachweis über einen ausreichenden Schutz gegen Masern (soweit Sie nicht vor 1971 geboren sind oder nachweislich nicht der gesetzlichen Impfpflicht unterliegen) vorzulegen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit dem Verfahren ausdrücklich einverstanden.

Wer wir sind

Die LVR-Universitätsklinik Essen ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit 376 Betten und den Abteilungen: Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin, Klinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Institut für Forensische Psychiatrie und Sexualforschung sowie Klinik für Forensische Psychiatrie.

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 22.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden.

Allgemeine Informationen über die LVR-Universitätsklinik Essen und über den Landschaftsverband Rheinland finden Sie unter www.klinikum-essen.lvr.de beziehungsweise www.lvr.de.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Frau Univ.-Prof. Dr. med. Eva-Maria Skoda
0201-438755-226

  • Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung in deutscher Sprache Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise über den Ausbildungs-/ Studienabschluss und Arbeitszeugnisse bzw. dienstliche Beurteilungen bei.
  • Falls Sie Ihren Studienabschluss im Ausland erlangt haben, fügen Sie bitte auch eine Zeugnisbewertung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) bei. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Internetseite www.kmk.org/zab  
  • Bitte beachten Sie, dass das Einreichen einer aktuellen dienstlichen Beurteilung bzw. eines Arbeitszeugnisses (jeweils nicht älter als ein Jahr) verpflichtend ist.

Qualität ist unser Maßstab

Bei der respektvollen Begleitung, Betreuung und Behandlung von Menschen ist die Qualität unserer Leistungen unser Maßstab für unser Handeln. Für unsere Kund*innen wollen wir immer besser werden.

Assistenzärztinnen / Assistenzärzte in Weiterbildung (m/w/d) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

LVR-Universitätsklinik Essen
Wickenburgstr 21, 45147 Essen
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 31.12.2023

Jetzt Job teilen