Zum Hauptinhalt springen

Assistenzarzt / Facharztin der Neuroradiologie (m/w/d)

Schwerpunkt Neuroradiologie & Neurointerventionen?
Im Neuroradiologischen Institut des Uniklinikums Erlangen sind aufgrund überregionaler Leistungsausweitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als

Assistenzarzt/Facharzt
in der Neuroradiologie (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen.

Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung im Schwerpunkt Neuroradiologie und zwei Jahre im Gebiet Diagnostische Radiologie sowie die volle Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Radiologie durch ein gemeinsames Rotationsprogramm mit dem Radiologischen Institut (Direktor: Prof. Uder).

Unser klinisches Leistungsspektrum umfasst alle Bereiche der diagnostischen und interventionellen Neuroradiologie; Schwerpunkte sind die multimodale Neurobildgebung, die funktionelle und metabolische Hochfeld-Bildgebung und das gesamte Spektrum der interventionellen Neuroradiologie, das an zwei großen Standorten (Uniklinikum Erlangen, Medizincampus Oberfranken Bayreuth) erbracht wird. Das Institut ist langjährig zertifizierte Ausbildungsstätte für interventionelle Neuroradiologie (Module E und F). Dazu bestehen exzellente apparative Bedingungen mit u.a. modernster Computer- und Magnetresonanztomographie (1.5T, 3T, 7T, intraop. MRT), biplanarer und monoplanarer robotergestützter Flachdetektor-Angiographie.

Wir wünschen uns einen motivierten ärztlich approbierten Mitarbeiter (m/w/d) im fortgeschrittenen Stadium der Facharztausbildung oder Facharzt (m/w/d) für Radiologie mit klinischem Interesse an Neurointerventionen. Dafür erwarten Sie neben einer strukturierten Weiterbildung in Neuroradiologie und Radiologie eine frühzeitige Einarbeitung in die Neurointerventionen, ein dynamisches kollegiales Team, ein leistungsfähiges Umfeld sowie eine überdurchschnittliche Honorierung sowie vielfältige interdisziplinäre klinische und experimentell-wissenschaftliche Forschungsmöglichkeiten (u.a. zwei klinische 7-Tesla-Hochfeld-MRT mit gemeinsamer MR-Physik Neuroradiologie/Radiologie, aktive Einbindung in Forschungsverbünde, u.a. SFB CRC1540, FOR 5534, KFO5024). Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis zum Schwerpunkt Neuroradiologie, abhängig vom Ausbildungsstand ist auch eine unbefristete Einstellung möglich.

Für Vorabinformationen steht Ihnen gerne der Direktor des Neuroradiologischen Instituts, Prof. A. Dörfler, unter der Telefonnummer 09131 85-39388 zur Verfügung. Informationen zu unserer Abteilung finden Sie auf unserer Homepage: www.neuroradiologie.uk-erlangen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an den Direktor des Neuroradiologischen Instituts, Uniklinikum Erlangen, Prof. Dr. A. Dörfler, Schwabachanlage 6 (Kopfklinikum), 91054 Erlangen, oder über unser Bewerbungsportal.

www.uk-erlangen.de/karriere

Assistenzarzt / Facharztin der Neuroradiologie (m/w/d)

Neuroradiologisches Institut des Uniklinikums Erlangen
Schwabachanlage 6, 91054 Erlangen
Vollzeit

Veröffentlicht am 13.01.2024

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey, Deutschland
58093 Hagen, Deutschland
Im Kälblesrain 1, 73430 Aalen, Deutschland
Am Hirschberg 1, 66606 St. Wendel, Deutschland