Klinik St-Josef VoG

Klinik St-Josef VoG
Klosterstrasse 9
4780 St-Vith
Belgien

Über uns

Die Klinik St. Josef ist ein leistungsfähiges Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung. Sie besteht seit mehr als 140 Jahren und ist ein Teil des Krankenhausnetzwerks „MOVE“, zusammen mit der CHC Group (Lüttich) und dem St. Nikolaus-Hospital (Eupen). Die Klinik St. Josef liegt im Grenzgebiet zu Luxemburg und Deutschland, am Treffpunkt von Eifel und Ardennen in der Gemeinde Sankt Vith. Die Region ist seit Generationen bekannt für ihre Gastfreundschaft und ihr hochwertiges touristisches, kulturelles und sportliches Angebot. Die Kapazität der Klinik umfasst insgesamt 156 Planbetten, ca. 600 Mitarbeiter, darunter ca. 100 Selbständige. Unsere Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Rehabilitation, Anästhesiologie, Intensiveinheit, Gynäkologie & Geburtshilfe, Psychiatrie, spezialisierte Notaufnahme mit Notarztdienst, OP, medizinisch-technischen Diensten sowie eine chirurgische und medizinische Tagesklinik.

Unternehmensgröße: 
500-999
Branche: 
Krankenhaus/Klinik
Versorgungsstufe des Krankenhauses: 
Grundversorgung
Akademisches Lehrkrankenhaus: 
Nein
Art des Krankenhausträgers: 
Privat
Bettenanzahl: 
100-499

Unternehmensstandort(e)

Adresse

Klosterstrasse 9
4780 St-Vith
Belgien