Psychiatrische Dienste Graubünden

Psychiatrische Dienste Graubünden
Loëstrasse 220
7000 Chur
Schweiz

Über uns

Herzlich willkommen bei den Psychiatrischen Diensten Graubünden (PDGR). Die PDGR sind für die psychiatrische Grundversorgung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Kanton Graubünden (Schweiz) zuständig. Wir behandeln und betreuen alle psychiatrischen Krankheitsbilder und ermöglichen unterschiedliche Behandlungen in Form von ambulanten Sprechstunden, Tagesklinik-Strukturen oder stationären Klinik-Aufenthalten. Im Heimbereich bieten wir mit Wohnheimen und Wohngruppen sowie geschützten Arbeitsplätzen individuelle Möglichkeiten für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung oder geistigen Behinderung an. Mit unseren rund 1'000 Mitarbeitenden streben wir für unsere Patienten, Klienten und Bewohner eine rasche Genesung, die Wiedereingliederung in die Gesellschaft und das Erreichen einer guten Lebensqualität an.

Zudem sind wir eine A-Klinik! Wir bieten die Möglichkeit, die komplette Facharztweiterbildung zu absolvieren und zusätzlich alle Schwerpunkttitel zu erwerben (Psychiatrie und Psychotherapie, Alterspsychiatrie und -psychotherapie, Psychiatrie und Psychotherapie der Abhängigkeitserkrankungen, Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie).

Unternehmensgröße: 
> 1.000
Branche: 
Krankenhaus/Klinik
Versorgungsstufe des Krankenhauses: 
Schwerpunktversorgung
Akademisches Lehrkrankenhaus: 
Nein
Art des Krankenhausträgers: 
Öffentlich
Bettenanzahl: 
100-499

Unternehmensstandort(e)

Adresse

Loëstrasse 220
7000 Chur
Schweiz